Cerca

Wohin ist meine Konzentration gegangen?!?

Konzentrationsschwäche ist ein Problem, das viele von uns kennen. Sei es während des Studiums oder bei der Arbeit: Stellst du oft fest, dass deine Gedanken nach ein paar Minuten woanders hinwandern und sich irgendwo zwischen Einkaufslisten und Erinnerungen an den Urlaub in der Sonne verlieren? Was könntest du dagegen tun?

Officina Naturalis hat zwei Lösungen für dich getestet:

1. Eifach und kostenlos ist das Hören von weissem Rauschen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie z. B. das Geräusch des Haartrockners, des Staubsaugers, des Meeres... Das sogenannte weiße Rauschen ist eine Kombination aus allen für unsere Ohren hörbaren Frequenzen, also im Grunde eine Mischung aus all den Geräuschen, die wir als statisch oder monoton bezeichnen. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass das Hören von "weissem Rauschen" die Konzentration und Produktivität erhöht. Dieses Abhören ist ideal, um sich zu isolieren und Ablenkungen fernzuhalten.

2. Wenn die Hilfe dieser Frequenzen nicht ausreicht, hat Officina Naturalis eine Lösung für dich entwickelt, die auf einer speziellen Mischung ätherischer Öle basiert. Trage es einfach auf deine Schläfen auf, bevor du anfängst zu arbeiten oder zu lernen, damit du dich besser auf deine Ziele konzentrieren zu kannst. Es ist eine garantiert 100% natürliche Methode und der Erfolg stellt sich nach 10-20 Minuten ein.

Interessiert, es auszuprobieren? Schreib mir im Messenger für mehr Informationen!


6 visualizzazioni0 commenti

Post recenti

Mostra tutti